Worum geht's?

12 Monkeyz ist eine Gemeinschaft von Amateur-Triathleten, die hochprofessionell und individuell auf den Ironman 70.3 in Zell am See vorbereitet werden. Ein Miteinander, welche alle Beteiligten an einem Ziel festhalten lässt. Sowohl die einzelnen Athleten, als auch die Unterstützer und Förderer. Einzige Voraussetzung: du hast noch nie an einer Halb- bzw Langdistanz teilgenommen!

Nicht nur die sportliche Betreuung ist dabei sichergestellt, sondern auch der Teamgedanke steht im wesentlichen Fokus des Projekts. Das gemeinsame Erreichen und Streben nach einem Ziel.

Dabei wird ein greifbarer Zugang gewählt, der das ganze Projekt medial omnipräsent darstellt und sämtliche Interessen aufeinander abstimmt. Ein Gefüge von ambitionierten SportlerInnen entstehen zu lassen, die den Weg zur Halbdistanz am 28.08.2022 gemeinsam gehen.

 

Unsere Vision (Ein Ziel, ein Weg. Gemeinsam.)

Gemeinsam ein Ziel zu verfolgen.

Eine Plattform des Miteinanders zu schaffen, wo gemeinsam an einem Strang gezogen wird. Eine Community entstehen zu lassen, welche sich gegenseitig über die eigenen Grenzen pusht.

Gemeinsam einen Weg erleben.

Sowohl die SportlerInnen als auch sämtliche Förderer und Unterstützer genießen darin eine hochprofessionelle Betreuung, die strukturiert, einheitlich, aber individuell vollzogen wird. Dadurch sollen alle Interessensgruppen ein in sich stimmiges Konzept erleben, das den Teamspirit dahinter hochleben lässt.

 

Unser Ziel:

Ironman 70.3 | Zell am See | 28. August 2022

1,9 km Schwimmen

Optimale Vorbereitung zur Erreichung des Ziels. Eine Distanz, die nur voll leistungsfähige Monkeyz bestreiten können.

90 km Einzelzeitfahren

Individuell und von den Besten vorbereitet, um absolute Bestleistungen abrufen zu können.

21,1 km Laufen

Unabhängig vom derzeitigen Leistungsstand kannst du dich in 12 Monaten vom Hobby- zum Half-Ironman-Athleten entwickeln. Einfach und unkompliziert.

„Wir haben ein Konzept. Eine Struktur, die es in dieser Form noch nie gegeben hat.“ Robert Gelbmann (First Monkey)

Unser Team:

Perfekte Organisation und Top-Betreuung. Ein gut eingespieltes Team mit Experten aus diversen Bereichen.

01: Bernhard Keller (Head[ko:dsch] und Ausrufezeichen des Trainerteams)

02: BEER Sports (Trainingsbetreuung)

03: Werbeagentur Attack (Mediale Verarbeitung)

04: Robert Gelbmann (First Monkey)

05: MPB Marketing (Social Media- und Online-Marketing)

06: Carolina Sandhofer (Good Cop & Co-TrainerIn)

 

Dein Benefit als einer der 12 Monkeyz:

Die Teilnahme verlangt Disziplin, Fokus und Umsetzung. Aber du erhältst einen großen Nutzen.

Hier die Key Facts:

  • 12 monatiges Trainings- und Fitnesskonzept individuell auf dein Leistungsniveau abgestimmt
  • Laufende Leistungsdiagnostik für Rad und Laufen
  • Digitale Betreuung über eine App
  • Vollausgestattetes Trainingsequipment sowie Wettkampfbekleidung
  • Möglichkeit für Individualsponsoring bzw finanzielle Unterstützungen
  • Regelmäßige Möglichkeit zum Schwimmtraining in öffentlichen Sportbädern
  • Teilnahme an verschiedenen Team-Events (Kabaretts, Grillabende, ….)
  • Afterparty auf einem gecharterten Boot in Zell am See (direkt nach dem Wettkampf)
  • OPTION: gemeinsames Trainingslager

Hier ist das Affenteam!

#00
Robert Gelbmann

#01
Theresa Lininger

#02
Andreas Brunner

#03
Markus Koch

#04 Josef
Eßletzbichler

#05
Katharina Blutsch

#06
Simon Koch

#07
Martin Lengauer

#08 Caroline
Sengstschmid

#09 Manuel
Griessenberger

#10
Uwe Saphir

#11
Katarina Pisova

#12
Florian Göttlinger

#13
Pattrick Nitterl

Good Cop
Caro Sandhofer

CoTrainer
Michael Beer

Logo_Finish-Line-Team

BERND KELLER | [ko:dsch]

Diplomtrainer Triathlon
Staatlich gepr. Trainer Triathlon
Staatlich gepr. Trainer Schwimmen
Staatlich gepr. Trainer Radsport
Staatlich gepr. Trainer allgemeine Körperausbildung

KONTAKT

Keller xcelerates GmbH
Bernhard Keller
3300 Amstetten | Viehdorferstr. 24
+43 664 4545245
info@xcelerates.at

Accept the challenge!